Sabrina Hexel

Schwerpunkt(e):

Energiearbeit, Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung

Kontaktdaten:
Social Media:
Sprachen:

Deutsch

Bio:

Nichts verändert sich, bis du dich veränderst-und plötzlich verändert sich alles.”

Das ist mein Leitspruch für die Arbeit mit NESC. Es ist genau das was ich selbst erleben durfte und beschreibt die Transformation, die Reise auf die ich meine Kundinnen begleite.

Ich möchte Frauen durch Veränderungsprozesse begleiten. Frauen, die tief in sich spüren, dass da etwas in ihnen schlummert, das geweckt werden möchte.

Frauen die sich mehr Leben wünschen. Frauen, die aus dem Kokon wollen. Wenn Erschöpfung und Kraftlosigkeit gezehrt haben -aber das Feuer der Hoffnung noch lodert und der Wunsch nach Entfaltung mit Beständigkeit im Herzen verankert liegt. Genau dort möchte ich Frauen abholen und begleiten- und mit ihnen die Transformationsreise erleben.

Ich bin diesen Weg selbst gegangen und kenne die Stolpersteine, Umwege und Irrwege. Ich weiss , wie es sich anfühlt, wenn man alles hinschmeißen will, wenn der Weg zu weit und zu schwer erscheint oder wenn man gar nicht weiss, welchen Weg man eigentlich gehen will. Irgendwann ist der Punkt da im Leben, wo nichts mehr zu passen scheint: der Job, der Partner oder die Hobbys. Oder es fehlt einfach an alldem und es fühlt sich an, als hätte man sich verirrt, wäre irgendwo falsch abgebogen. Die Suche nach dem was das Leben erfüllt und der tägliche Kraftakt die Alltagsaufgaben möglichst perfekt zu erledigen, haben mir vor vielen Jahren den Boden unter den Füßen weggezogen.

Diese Erfahrung ermöglicht mir ein tiefes Verständnis für die Kundinnen und meine tiefe Empathie erlaubt es mir, nachzufühlen wie es den Frauen geht.  20 Jahre in der pädagogischen  Arbeit haben mir viel Einblick in familiäre Strukturen, Bindungsproblematiken und Verhaltensmuster verschiedenster Menschen gegeben. Dadurch kenne ich die klassischen Glaubensmuster der Menschen, die über ihre Grenzen gehen und sich bemühen die Erwartungen ihres Umfelds zu erfüllen. Genau diese Muster können mit NESC spürbar und greifbar werden- um sie anschließend loszulassen und Platz für neue Verhaltensweisen zu machen.

Ich bin überzeugt, dass Menschen nicht ausbrennen, weil sie nicht leistungsfähig sind, sondern weil sie versuchen in eine Form zu passen, in die sie nicht gehören. Daher geht es nicht allein um Achtsamkeit, Selbstliebe und Entspannung, wenn man wieder in seine Kraft kommen will- sondern das Leben der eigenen Essenz, des inneren Kerns- bringt die Energie und das Feuer zurück.

 

Ich freue mich sehr auf jede Einzelne ,die diese Reise antreten möchte.

Zur Entdeckung des Körpergefühls, der Kraft der Emotionen und der Macht des Geistes.

Ahoi und Leinen los

Eure Sabrina