Coaching-Ausbildung & Persönlichkeitstraining 

Werde NeuroEmbodied
Soul Centering® Coach:in

Lerne mit NeuroEmbodied Soul Centering® (NESC) eine körperorientierte Methode kennen, mit der du dein eigenes Leben (und das deiner Coaching-Klient:innen) nachhaltig und tiefgreifend transformieren kannst.

COACHING-AUSBILDUNG & PERSÖNLICHKEITSTRAINING 

Werde NeuroEmbodied
Soul Centering® Coach:in

Lerne mit NeuroEmbodied Soul Centering® (NESC) eine körperorientierte Methode kennen, mit der du dein eigenes Leben (und das deiner Coaching-Klient:innen) nachhaltig und tiefgreifend transformieren kannst.

Was ist die NESC Ausbildung?

Die NeuroEmbodied Soul Centering® (NESC) Ausbildung ist sowohl eine Coaching-Ausbildung, als auch ein Persönlichkeitstraining.

Das Online-Programm wurde von Britta Kimpel, Diplom-Psychologin und Expertin für NeuroEmbodiment, für alle entwickelt, die sich auf eine transformierende Reise zu ihrem authentischen Selbst begeben wollen.

Ganz egal, ob sie Coach werden wollen oder bereits Coach sind und den Wunsch haben, Menschen ganzheitlich dabei zu begleiten, in ihre Kraft zu kommen und mehr Erfüllung & Zufriedenheit zu finden.

Oder aber, ob sie sich in erster Linie "nur" persönlich weiterentwickeln möchten.


Hier findest du die Infobroschüre zum nächsten NESC Lehrgang

Zahlen & Fakten

Ausbildungsdetails im Überblick

Nächster Ausbildungsstart

Samstag, 12. Oktober 2024


Dauer

ca. 7 Monate


Zeitlicher Aufwand

Live Workshops & Training Calls: ca. alle 2 Wochen, durchschnittlich ungefähr 15-18 Std. pro Monat

Zeit für die eigene Praxis: nach Lust & Laune und wie es gerade in dein Leben passt

Hausaufgaben & Prüfungen: keine, da wir mehr auf die intrinsische Motivation und den Spaß am Lernen & Üben setzen, als auf Druck und Verpflichtungen


Ausbildungsformat

Online-Ausbildung mit exklusivem Mitgliederbereich, in dem du die Aufzeichnungen aller Calls findest und somit auch nichts verpasst, wenn du nicht live teilnehmen kannst


Ausbildungsabschluss

Zertifikat als NeuroEmbodied Soul Centering® Coach


Mögliche Tätigkeitsfelder

Als Life Coaches, Embodiment Coaches, Business Coaches, Coach für Beziehungen & Partnerschaften, uvm.


Investition

9x 650 Euro monatlich oder einmalig 5'400 Euro


Zielgruppe

Für wen ist die Ausbildung geeignet

Durch die einzigartige Kombination aus Coaching-Ausbildung und Persönlichkeitstraining mit viel Raum für die Selbsterfahrung und eigene Praxis eignet sich die NESC Ausbildung als...

Coaching-Grundausbildung

für alle, die gerne Coach werden wollen und nach ihrem Abschluss ganzheitlich mit Körper, Geist & Seele arbeiten möchten

Weiterbildung für Coaches

aus anderen Coaching-Traditionen, die spüren, dass sie mit ihren Coachees gerne noch tiefgreifender mit dem Nervensystem arbeiten möchten

Persönlichkeitstraining

für alle, die weder Coach sind, noch Coach werden wollen, und NESC einfach für ihre persönliche Entwicklung und innere Transformation nutzen möchten

Ein psychologischer Hintergrund oder eine vorherige Coaching-Ausbildung sind nicht nötig!

Was unsere Kund:innen zur NESC Ausbildung sagen

Teilnahmevoraussetzung

Was du auf jeden Fall mitbringen solltest...

Egal, ob du die Ausbildung absolvieren möchtest, um als NESC Coach tätig zu sein oder doch lieber nur für dich persönlich...

Die Ausbildung ist dann perfekt für dich, wenn du..

eine Leidenschaft für Persönlichkeitsentwicklung mitbringst und in vorfreudige Aufregung gerätst bei dem Gedanken daran, dich über mehrere Monate intensiv mit deinen eigenen Themen & Mustern auf der Ebene des Nervensystems auseinanderzusetzen

bereit dafür bist, die volle Verantwortung für dich und dein Leben zu übernehmen und du auch physisch, mental und emotional in der Lage bist, dicse Verantwortung zu tragen

dich dafür interessierst, wie echte Veränderung auf der Ebene des Nervensystems & Gehirns funktioniert und du dieses Wissen nutzen willst, um in deinem Privatleben und/oder deiner Coaching-Praxis nachhaltige Transformationen zu fördern

lernen möchtest, deiner Intuition & Körperweisheit mehr zu vertrauen als Vorgaben von außen, um in jedem Moment (im Leben, im Beruf, in Coaching-Sitzungen als Coach) zu spüren, welche nächsten Schritte die richtigen sind und was deine innere Wahrheit ist

ein klares, vibrierendes und lautes "Ganzkörper-JAAA" in dir verspürst (selbst, wenn der Kopf vielleicht noch seine Zweifel hat), während du die Informationen auf dieser Seite durchliest.

Über NESC

Was die NESC Ausbildung so besonders macht

Hast du dich schon einmal gefragt, warum es dir (oder auch deinen Coaching-Kund:innen) manchmal fast unmöglich scheint, gewisse Probleme zu lösen oder in bestimmten Lebensbereichen etwas wirklich dauerhaft zu verändern?

Ganz egal, wieviel du schon darüber nachgedacht oder die Situation analysiert hast.

Unabhängig davon, wie viele Bücher du zu dem Thema schon gelesen oder wie viele Workshops du besucht hast.

Egal, wie sehr du verstehst, warum du dieses Problem hast.

Und vor allem:
Obwohl du genau weißt, was du ändern müsstest.

Wenn du oder deine Coaching-Kund:innen schon so Vieles ausprobiert haben, und sich trotzdem nichts verändert, liegt es ganz offensichtlich weder am fehlenden Verständnis oder Wissen und auch nicht am falschen Mindset.

Die Ursache dafür liegt viel tiefer und zwar in deiner eigenen Neurobiologie.

Oder noch konkreter ausgedrückt:
Im autonomen Nervensystem und in neuronalen Mustern, die dein gesamtes Denken, Fühlen und Handeln steuern.

Diese neuronalen Muster können daher entweder immer wieder dafür sorgen, dass du dir selbst im Weg stehst und deine eigene Transformation sabotierst...

Sie können dir aber auch - wenn sie richtig "programmiert" sind - dazu verhelfen, dass du endlich all das in deinem Leben manifestieren kannst, was du dir wünschst!

Damit ist der Zustand deines Nervensystems mit seinen neuronalen Mustern der eigentliche Grund dafür, warum Veränderungen oftmals nicht gelingen oder wenn, dann nur von kurzer Dauer sind.

Im Gegensatz zu vielen klassischen - eher handlungs- oder Mindset-orientierten - Coaching-Ansätzen fokussiert NESC daher nicht nur darauf, oberflächlich das Verhalten oder die Denkweisen einer Person zu verändern.

Durch die Integration verschiedenster Konzepte, Modelle & Erkenntnisse aus der (Neuro)Wissenschaft, der Psychologie & Persönlichkeitsentwicklung, dem Embodiment und der Spiritualität  geht es bei NESC stattdessen um eine tiefgreifende und damit dauerhafte Transformation des Zustands des autonomen Nervensystems.

Dieser Shift im Nervensystem und in den neuronalen Mustern zieht dann auch eine Veränderung im Denken, Fühlen und Handeln einer Person nach sich, so dass die gewünschten Ziele im Einklang mit der eigenen Neurobiologie erreicht werden können.

3-teiliges Video-Training für 0,- Euro

Die Neurobiologie echter Transformation

Erfahre, warum das Nervensystem der Schlüssel für nachhaltige Veränderung ist und wie du mit 4 simplen Schritten damit arbeiten kannst.

Was unsere Kund:innen an der NESC Ausbildung so besonders finden

Auswirkungen und Tätigkeitsbereiche von NESC Coaches

Was sich durch die Arbeit mit NESC bei dir und deinen Coachees alles verändern kann...

Durch die Arbeit mit dem Nervensystem, die bei NESC im Zentrum steht, können sich grundsätzlich alle Themen & Probleme verbessern, bei denen ein dysreguliertes Nervensystem die Ursache ist.

Zwischenmenschlich

  • liebevollere und harmonischere Beziehungen
  • bessere Fähigkeit, klare Grenzen zu setzen
  • Wahrnehmen & Akzeptieren der eigenen Bedürfnisse und der von anderen
  • bessere Konfliktfähigkeit
  • Auflösen toxischer Beziehungsmuster

Mental

  • bessere Konzentrationsfähigkeit und klarerer Fokus
  • weniger sorgenvolle Gedanken & Grübeln
  • weniger Selbstsabotage in allen Lebensbereichen: Beziehungen, Karriere, Geld, Gesundheit, Ernährung...
  • mehr Entscheidungsfreude und Vertrauen in die eigenen Entscheidungen

Spirituell

  • Vertrauen auf die eigene Intuition und innere Weisheit
  • Vertrauen in den eigenen Seelenweg
  • innere Erlaubnis, groß zu Träumen und die eigenen Träume zu manifestieren
  • bessere Präsenz im Hier und Jetzt
  • Gefühl, wirklich angekommen und in deinem Körper daheim zu sein
  • Veränderung deines Bewusstseins

Körperlich

  • höhere Belastbarkeit & Stresstoleranz
  • besseres Immunsystem
  • bessere Körperwahrnehmung und liebevolles Annehmen des eigenen Körpers
  • mehr Energie & Vitalität
  • Reduktion von stressbedingten Körpersignalen, wie chronische Schmerzen & Verspannungen, Hautausschläge u.ä.
  • besserer Schlaf

Emotional

  • mehr innere Ruhe, Gelassenheit & Leichtigkeit
  • Annehmen bisher unterdrückter Gefühle
  • mehr Selbstbewusstsein
  • mit sich selbst im Reinen sein und sich daher auch weniger mit anderen vergleichen 
  • weniger Drama, emotionale Trigger, Reizbarkeit und übertriebene Reaktionen
  • mehr Lebensfreude

Einfluss auf Babys & Kinder

  • durch deine verbesserte Co-Regulationsfähigkeit können auch deine Kinder ihr Nervensystem optimal entwickeln
  • mehr Verbindung & Sicherheit, was den Kindern mehr Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen ermöglicht

Mögliche Tätigkeitsfelder von NESC Coaches

Was du nach der NESC Ausbildung damit machen kannst...

Wegen dieser vielfältigen Auswirkungen der Regulation des Nervensystems auf sämtliche Lebensbereiche, arbeiten NESC Coaches auch mit vollkommen unterschiedlichen Schwerpunkten - je nachdem, wo ihre Leidenschaft ist, z.B.

  • Life Coaching
  • Business & Karriere-Coaching
  • Beziehungscoaching
  • Gesundheits- oder Wellness Coaching (oftmals in Kombination mit Ausbildungen z.B. im Ayurveda, TCM, Ernährungsberatung, Yoga, Massagen o.ä.)
  • Elterncoaching
  • o.ä.

Inhalte

Was du in der Ausbildung alles lernst

In der Ausbildung greifen verschiedene NESC-spezifische Themen, wie die NESC Coaching-Tools und die 5 NESC Prinzipien, aber auch Themen aus der Neurowissenschaft, dem Embodiment, der Psychologie & Persönlichkeitsentwicklung und der Spiritualität ineinander.

Neugierig auf die Inhalte?

Schau dir hier das Inhaltsverzeichnis unseres Ausbildungshandbuchs an

Neurowissenschaften


  • Aufbau & Funktion des Nervensystems
  • Polyvagale Theorie nach Stephen Porges mit den Prinzipien der autonomen Hierarchie, Neurozeption und Co-Regulation
  • Phasen neuroplastischer Heilung nach Norman Doidge
    Neurobiologie von Stress
  • Aufbau des Gehirns und Funktion spezifischer, für NESC relevanter Hirnareale
  • Hirnwellen und ihr Einfluss auf Bewusstseinszustände
  • Angewandte Neurowissenschaften, um Transformation auf der Ebene des Nervensystems zu fördern

Embodiment & Somatische Praxis


  • Was ist Embodiment
  • Embodiment-Coaching mithilfe verschiedener körperorientierter Coaching-Tools
  • Selbsterfahrung und Wahrnehmung verschiedener Körpersysteme der Stressphysiologie in NeuroEmbodied Healing® Movement Explorations
  • Verbesserung der eigenen Körperwahrnehmung und Körperachtsamkeit

Neuro-Mindset


  • Mindset aus der Sicht des Nervensystems und wie das Nervensystem die Gedanken beeinflusst
  • Seinszustand & Mindset
  • Warum reine Mindset-Arbeit und positive Affirmationen nichts bringen und im Nervensystem Stress auslösen und damit Veränderung verhindern können
  • Hirnphysiologische Wirkweise des Gesetz der Anziehung und wie wir Realität erschaffen

Gefühle & Emotionen


  • Unterschied zwischen Gefühlen & Emotionen
  • Lebenszyklus von Gefühlen
  • Arbeit mit unterdrückten Emotionen - bei sich selbst und mit Coachees
  • Verbessern der Emotionsregulation und Stresskapazität

Alles rund um NESC


  • Die 5 Prinzipien des NeuroEmbodied Soul Centering®
  • Das SEIN-Modell des integrierten Selbsts
  • NESC Coaching-Prozess über mehrere Monate und innerhalb einer Coaching-Session
  • Innere Haltung und Seinsqualitäten von NESC Coaches
  • Nervensystemfreundlichkeit im NESC Coaching

Tools & Methoden


  • Tools zur Regulation des Nervensystems
  • NESC Coaching Techniken, z.B. Metaphern-Arbeit, Embodiment-Coaching, Trigger-Dekonditionierung & Körperrezpete
  • Praxisübungen zum Kultivieren der NESC Haltung, z.B. Attunement Praxis für den Nervensystem-Tonus, Space Holding, Co-Sensing
  • Fähigkeit, das Nervensystem von anderen zu "lesen"
Was unsere Kund:innen über die Ausbildungsinhalte sagen

Wann & Wie

Termine und Ablauf der Ausbildung

Die NESC Ausbildung ist in drei Phasen gegliedert, die jeweils aufeinander aufbauen und in denen vorangegangene Inhalte mehr und mehr vertieft werden.

Phase 1

NESC Grundlagen


Zum Einstieg in die Ausbildung lernst du in Phase 1 die Grundlagen von NeuroEmbodied Soul Centering® kennen, um die Basis für die kommenden Monate der Selbsterfahrung und Coaching-Praxis zu legen.

Alle Inhalte & Termine anzeigen

Inhalte 

  • Kennenlernen der Ausbildungsgruppe
  • Die 5 Prinzipien des NeuroEmbodied Soul Centering®
  • Gefühle vs. Emotionen
  • Lebensdauer von Gefühlen
  • Praxis des Spürens & Erlaubens

Ausbildungstermine

Sa, 12.10.24 von 09:00 – 18:00 Uhr

Di, 22.10.24 von 19:00 – 21:30 Uhr



Wir bitten dich, dir an den Workshop-Tagen jeweils den ganzen Tag von 9:00 - 18:00 Uhr zu reservieren.

Die genauen Pausenzeiten während dieser Tage legen wir nicht im Vorfeld fest, da sie sich jeweils danach richten, wann es inhaltlich gerade Sinn macht und passt.

Geplant sind auf jeden Fall ca. 2 Stunden Mittagspause und kürzere Pausen am Vor- und Nachmittag.

Phase 2

Selbsterfahrung & Neurowissenschaft


Anschließend an das Erlernen der NESC Grundlagen, liegt der Fokus während der Phase 2 auf der Selbsterfahrung und der Eigenpraxis verschiedener Tools. Die Basis hierfür bilden die theoretischen Grundlagen und das Wissen rund ums Nervensystem und das Gehirn, welches in einem Selbstlernkurs mit 5 Modulen vermittelt wird. 

Alle Inhalte & Termine anzeigen

Inhalte 

Die erfolgreichsten Coaches sind nicht diejenigen mit dem größten Fachwissen oder den meisten Coaching-Tools in ihrem Methodenkoffer - sondern diejenigen, die sich intensiv mit sich selbst auseinandergesetzt haben.

Gerade im traumasensiblen Coaching-Bereich sind die Haltung & Präsenz des Coaches die wichtigsten Faktoren für einen sicheren Raum, in dem Heilung und eine Regulation des Nervensystems entstehen können.

Daher liegt ein großer Fokus in Phase 2 auf deiner Selbsterfahrung.

Um diese Selbsterfahrung jedoch mit fundiertem Wissen zu untermauern, lernst du in einem Selbstlern-Kurs mit 5 Modulen außerdem alles über das Nervensytem & Gehirn:

  • Alles rund ums Nervensystem, die polyvagale Theorie und das Gehirn
  • Praxis-Tools zur Arbeit mit dem Nervensystem, um wieder mehr Sicherheit herzustellen
  • Embodiment-Tools zur Arbeit mit der Stressphysiologie des Körpers

Freischaltung der Module

Modul 1: Sa, 26.10.24

Modul 2: Sa, 02.11.24

Modul 3: Sa, 09.11.24

Modul 4: Sa, 16.11.24

Modul 5: Sa, 23.11.24

Phase 3

Coaching & Selbsterfahrung


Nachdem nun der Grundstein gelegt wurde und du bereits erste eigene Erfahrungen mit der Arbeit mit dem Nervensystem machen konntest, geht es in Phase 3 nun ums weitere Vertiefen der bisherigen Inhalte und der Selbsterfahrung... aber vor allem auch um das Erlernen von NESC als Coaching-Methode. 

Alle Inhalte & Termine anzeigen

Inhalte 

  • Vertiefung & Anwendung des neurowissenschaftlichen Wissens
  • Kennenlernen verschiedener Modelle zur Bewusstseinsarbeit
  • Weiterführung der Selbsterfahrung, Selbstreflexion und Eigenpraxis
  • NESC Coaching
  • Ethische Grundsätze im Coaching
  • Das SEIN-Modell des integrierten Selbst
  • Seinsqualitäten eines guten Coaches
  • Der Coaching-Prozess im Überblick
  • Ablauf einer Coaching-Sitzung
  • NESC Coaching-Tools
  • NESC als Haltung inkl. Übungen wie Co-Sensing und Attunement-Praxis
  • Coaching-Übungen inkl. Feedback

Ausbildungstermine

Intensiv-Workshop 2
Sa, 30.11.24
09:00 – 18:00 Uhr

Training Call 2
Di, 03.12.24
19:00 – 21:30 Uhr

Praxiwoche 1
Versch. Termine
09. - 14.12.24

Training Call 3
Di, 17.12.24
19:00 – 21:30 Uhr

Training Call 4
Di, 14.01.25
19:00 – 21:30 Uhr

Training Call 5
Di, 28.01.25
19:00 – 21:30 Uhr

Intensiv-Workshop 3
Sa, 08.02.25
09:00 – 18:00 Uhr

Training Call 6
Di, 18.02.25
19:00 – 21:30 Uhr

Praxiwoche 2
Versch. Termine
24.02. - 01.03.25

Training Call 7
Di, 11.03.25
19:00 – 21:30 Uhr

Intensiv-Workshop 4
Sa, 22.03.25
09:00 - 18:00 Uhr

Training Call 8
Di, 01.04.25
19:00 – 21:30 Uhr

Training Call 9
Di, 15.04.25
19:00 – 21:30 Uhr

Praxiwoche 3
Versch. Termine
28.04. - 03.05.25

Intensiv-Workshop 5
Sa, 10.05.25
09:00 – 18:00 Uhr

Training Call 10
Di, 13.05.25
19:00 – 21:30 Uhr

Hinweis:

Zusätzlich bieten wir optional 8 Demo-Coachings,
8 Q&A Calls & 5 Movement Explorations an. Die Termine dazu werden bei Ausbildungsstart bekannt gegeben.


Wir bitten dich, dir an den Workshop-Tagen jeweils den ganzen Tag von 9:00 - 18:00 Uhr zu reservieren.

Die genauen Pausenzeiten während dieser Tage legen wir nicht im Vorfeld fest, da sie sich jeweils danach richten, wann es inhaltlich gerade Sinn macht und passt.

Geplant sind auf jeden Fall ca. 2 Stunden Mittagspause und kürzere Pausen am Vor- und Nachmittag.

Hier findest du die Infobroschüre zum nächsten NESC Lehrgang

3-teiliges Video-Training für 0,- Euro

Die Neurobiologie echter Transformation

Erfahre, warum das Nervensystem der Schlüssel für nachhaltige Veränderung ist und wie du mit 4 simplen Schritten damit arbeiten kannst.

Workshops, Calls & Bonus-Elemente

Was du bei der Anmeldung alles bekommst

5 Intensiv-Workshops

Während der Ausbildung findet an 5 Samstagen ein jeweils 1-tägiger Intensiv-Workshops statt. Diese Workshops dienen dazu, wirklich tief in die Ausbildungsthemen eintauchen zu können und beinhalten sowohl Elemente der Wissensvermittlung & Theorie, als auch die praktische Anwendung mit Übungen, Austausch & Diskussionsrunden.

10 Training Calls

Die regelmäßig stattfindenden 2,5-stündigen Training Calls dienen der Vertiefung der gelernten Inhalte und fokussieren sich auf die Praxis und Anwendung.

3 Praxis-Calls

Zusätzlich zu den Training Calls finden während der Ausbildung drei Praxiswochen mit mehreren Praxis-Terminen zur Auswahl statt. In jeder Praxiswoche nehmen alle Teilnehmenden daher nur an jeweils einem 2,5-stündigen Praxis-Call teil und üben die gelernten Coaching-Tools in 2er- und 3er-Gruppen. Hier bekommen sie individuelles Feedback zum eigenen Coaching, können Fragen stellen und eben im kleineren Rahmen üben.

8 optionale Demo-Coachings

In den optionalen 90-minütigen Demo-Coaching Calls wird jeweils eine Person von einer unserer Mentorinnen zu Lernzwecken gecoacht, während der Rest der Gruppe den Prozess beobachtet. Im Anschluss an das Coaching findet ein moderierter Austausch mit Zeit für Fragen und Anregungen statt.

8 optionale Q&A Calls

Die optionalen 90-minütigen Q&A (question & answers) Calls bieten Raum für alle Fragen rund um die Ausbildungsthemen und die eigene Coaching- oder Selbsterfahrungspraxis.

Online-Kurs "Neurowissenschaften"

Du bekommst Zugang zu unserem Online-Kurs für Neurowissenschaften in 5 Modulen. Dieser dient dazu, dass du dir ganz in Ruhe und in deinem Tempo die neurowissenschaftlichen Grundlagen erarbeiten kannst - und diese auch direkt in der jeweiligen Praxis zur Selbsterfahrung anwendest.

» Die Inhalte der 5 Module des Selbstlernkurses

Ausbildungshandbuch

Unser über 300-seitiges Ausbildungshandbuch bekommst du als perfekten Begleiter für während und nach deiner Ausbildung von uns als downloadbares PDF und auf Wunsch auch als ausgedrucktes Buch per Post zugeschickt.

» Ein Blick ins Inhaltsverzeichnis

BONUS: Movement Explorations

Während der Ausbildung kannst du optional und zur reinen Selbsterfahrung an 5 kostenlosen NeuroEmbodied Healing® Movement Explorations teilnehmen. Diese 60-minütigen Calls fokussieren dabei jeweils auf ein Körpersystem der Stressphysiologie (z.B. Nebennieren, Muskulatur, u.a.) und du lernst, dieses Körpersystem durch freie Bewegung und Achtsamkeit bewusst zu erforschen, um einen Reset zu ermöglichen, die Stressphysiologie wieder zu regenerieren und damit mehr Sicherheit im Nervensystem herzustellen.

BONUS: Business-Workshop

In diesem 2,5-tägigen kostenlosen Bonus-Workshop geht es um alle Fragen zum Thema, wie du dir ein erfolgreiches (Online) Coaching Business aufbauen kannst. Du lernst, dich mit deinen Coaching-Angeboten richtig zu positionieren und wie du deine Botschaft in die Welt tragen kannst, so dass die richtigen Coachees dich finden. Außerdem bekommst du wertvolle Tipps & Inputs zu allen praktischen Fragen rund um Softwares & Systeme.

Begleitendes Teilnehmerforum

Mit deiner Teilnahme an der NESC Ausbildung bekommst du Zugang zu unserem exklusiven Teilnehmerforum. Hier findest du eine Community von Gleichgesinnten, die miteinander üben, sich gegenseitig coachen und unterstützen und in der die Möglichkeit besteht, Fragen zu stellen und Antworten zu bekommen - aber auch: Partnerinnen für Kooperationen und gemeinsame Projekte zu finden.

Exklusiver Mitgliederbereich

Zum Ausbildungsstart bekommst du deine Zugangsdaten zu unserem exklusiven Mitgliederbereich. Hier findest du alle Infos zu den Ausbildungsterminen, sowie sämtliche Aufzeichnungen unserer Calls & Workshops. Der Mitgliederbereich steht dir auch nach dem Abschluss deiner Ausbildung weiterhin zur Verfügung.

Kostenlose Alumni Calls

Für die Absolvent:innen aller bisherigen NESC Ausbildungsjahrgänge bieten wir regelmäßig kostenlose Alumni Calls an. Diese fokussieren sich auf ganz verschiedene Themen, wie z.B. Netzwerken, offene Q&A Calls, gemeinsames Üben von NESC Tools,  uvm. Außerdem gibt es auch eine Alumni Community auf Facebook, um zwischen den Calls in Kontakt zu bleiben.

Zahlungsoptionen

Deine Investition

Du kannst dich bei deiner Anmeldung für zwei Zahlungsoptionen entscheiden und die Investition entweder in 9 monatlichen Raten tätigen oder alles auf einmal überweisen und dabei EUR 450.- sparen.

Wir vergeben außerdem jedes Jahr einige Stipendiumsplätze an Personen, die sich eine Teilnahme andernfalls nicht leisten könnten und die bereit sind, ein gewisses Maß an Vorarbeit zu investieren, um ihr Interesse zu zeigen. Zu den Infos...

Monatsraten


9x EUR

650.-

/ Monat

Die 1. Rate ist bei Anmeldung als Anzahlung zu leisten, die weiteren Raten sind ab dann monatlich fällig.

Einmalzahlung


EUR

5'400.-


Ersparnis von EUR 450.-

Hinweis

USt-pflichtige Unternehmer:innen aus EU-Ländern müssen in ihrem Wohnland die entsprechende Umsatzsteuer im Reverse Charge Verfahren bei ihrem zuständigen Finanzamt angeben. Die Reverse Charge Klausel wird daher bei EU Unternehmer:innen auf der Rechnung vermerkt. Für alle anderen (inkl. Unternehmer:innen aus der Schweiz) ist die Ausbildung von der Umsatzsteuer befreit.

Die Gründerin

Wer die Ausbildung leitet

Britta Kimpel ist die Gründerin von NESC.

Als Diplom-Psychologin und Expertin für NeuroEmbodiment hat sie sich darauf spezialisiert, Menschen wieder in die Verbindung mit ihrem Körper zu bringen, um das eigene Leben authentischer und erfüllender zu gestalten.

In ihre Arbeit fließen dabei ihre große Erfahrung und ihr Wissen aus 20 Jahren Studium und Weiterbildungen in verschiedensten sowohl östlichen als auch westlichen Traditionen mit ein: Psychologie & Persönlichkeitsentwicklung, Neurowissenschaften & Hirnforschung, Embodiment, somatische Körperarbeit & Traumatherapie, Yoga & Spiritualität, Meditation, Atemübungen & Achtsamkeit, Hypnosetherapie, Energiearbeit, Coaching.

Durch ihre Ausbildungen, Workshops & Vorträge, Online-Programme und ihren wöchentlichen, über 250 Podcast-Episoden umfassenden Podcast zur Entwicklung deiner Persönlichkeit hat Britta bereits tausenden von Menschen einen Weg gezeigt, wieder heim zu ihrem authentischen Selbst zu finden.

» Mehr Infos über Britta

Britta vermittelt in den Intensiv-Workshops und Training Calls die gesamten Ausbildungsinhalte und die NESC Praxis. Die anderen Calls werden teilweise von Britta selbst und teilweise auch von ihrem Mentorinnen-Team geleitet.

Britta vermittelt in den Intensiv-Workshops und Training Calls die gesamten Ausbildungsinhalte und die NESC Praxis. Die anderen Calls werden teilweise von Britta selbst und teilweise auch von ihrem Mentorinnen-Team geleitet.

Gemeinsam wachsen

Was die Ausbildungsvermittlung so besonders macht...

Nervensystemfreundlich & achtsam

Zum Einstieg in die Ausbildung lernst du in Phase 1 die Grundlagen von NeuroEmbodied Soul Centering® kennen, um die Basis für die kommenden Monate der Selbsterfahrung und Coaching-Praxis zu legen.

Was bedeutet das?

  • Es gibt keinen Druck und kein "Müssen" - und damit auch keine Hausaufgaben oder Prüfungen
  • Du lernst für dich - um deine eigene Neugier zu stillen und Spaß daran zu haben - und nicht für Prüfungen
  • Du kannst bei allen Calls & Workshops später dazustoßen oder früher gehen - ohne dich abmelden oder erklären zu müssen - einfach so, wie es in DEIN Leben passt
  • Du bist niemals "hinterher", sondern genau richtig, da wo du bist (auch dann, wenn du einige Calls verpasst und auch die Aufzeichnungen nicht angesehen hast!)
  • Damit laden wir dich ein, die 100%-ige Verantwortung für dich und deinen Prozess zu übernehmen

Undogmatisch & auf Augenhöhe

Britta hält nichts von Dogmen, absoluten Wahrheiten und äußerem Expertentum, sondern legt Wert darauf, DEINE innere Wahrheit zum Vorschein zu bringen - vollkommen unabhängig davon, was sie selbst oder andere darüber denken.

Was bedeutet das?

  • Lernen & Wachstum sind ein Prozess, der nie zu Ende geht und wir genießen einfach die gemeinsame Reise
  • Wir lernen alle voneinander und miteinander und sollen Themen auch offen und respektvoll ansprechen und hinterfragen
  • Das Wichtigste ist, wie sich etwas für dich anfühlt und was für dich stimmig ist und es geht darum, dir selbst die Erlaubnis zu geben, auf dich zu vertrauen
  • Wir unterstützen uns dabei und geben uns gegenseitig Raum, unsere eigene Wahrheit zu erforschen
  • Wir haben die Haltung, dass absolut nichts ein Problem ist und alles einfach wertvolle Informationen liefert

Interaktiv & Praxisnah

Britta liebt die Interaktion und den unmittelbaren Austausch, das Hinterfragen von Dingen und das gemeinsame Wachsen. Aus diesem Grund wird der größte Teil der Ausbildung live unterrichtet, so dass immer Raum für Fragen und Diskussion, aber auch für die direkte Umsetzung des Gelernten ist.

Was bedeutet das?

  • Britta unterrichtet alle theoretischen Inhalte anschaulich und sehr bildhaft, so dass sie dir ohne Lernen in Erinnerung bleiben
  • Transformation ist zu 99% Praxis und zu 1% Theorie. Daher werden die Inhalte so vermittelt, dass du direkt in die Umsetzung kommst und alles wirklich anwenden lernst
  • Alle Fragen sind willkommen (und es gibt auch absolut keine "dummen" Fragen) und du darfst sie jederzeit stellen
  • Trotz der vielen Teilnehmenden bist du nicht nur eine anonyme Nummer und Britta schafft es, ein echtes Gruppengefühl und Kennenlernen zu ermöglichen - auch im reinen Online-Format!

100% Online & Flexibel

Wir wollen, dass du dich voll und ganz auf die Ausbildung konzentrieren kannst - ohne Anreise und zusätzliche Kosten, so dass die Ausbildung wirklich in dein Leben passt und auch neben Job, Familie und sonstigen Verpflichtungen ganz leicht machbar ist.

Was bedeutet das?

  • Du kannst auch jederzeit später zu den Calls dazustoßen und auch früher gehen - ganz so, wie es eben in deinen Terminplan passt.
  • Wenn du es mal gar nicht zu den Live Calls schaffst, hast du immer noch die Aufzeichnungen zur Verfügung und kannst ganz entspannt alles in deinem Tempo lernen.
  • Es gibt keine vorgegebenen Zeitplan, bis wann du die Inhalte angeschaut haben solltest und es gibt auch kein "Hinterher-Sein"
  • Grundsätzlich gilt: Du kannst dir alles so einteilen, wie es für dich am besten passt und richtig anfühlt
Was unsere Kund:innen über Britta und die Inhaltsvermittlung sagen

Anmeldeprozess

Wie du in der NESC Ausbildung dabei sein kannst

Ganzkörper-
JAA

Anmelde-
formular

Ausbildungs-
vertrag

Rechnung

Ganzkörper-JAA spüren und dich für die Ausbildung entscheiden

Jetzt, wo du (fast) alles gelesen hast: nimm dir einen Moment Zeit.
Schliesse deine Augen und spüre deinen Körper und deine körperlichen Empfindungen für einen Moment vollkommen bewusst.
Nimm wahr, ob dein Körper dir signalisiert, dass die Ausbildung genau das Richtige für dich ist und du ein klares innerliches "Jaaaaa, ich will!" verspürst.
Wenn ja, freuen wir uns auf deine Anmeldung!

Wenn du dich entschieden hast

Schritt 1

Anmeldeformular ausfüllen

Wenn du dich für die Ausbildung entschieden hast, fülle im nächsten Schritt das Anmeldeformular wahrheitsgemäß aus und sende es direkt elektronisch an uns.

Schritt 2

Ausbildungsvertrag unterzeichnen

Im Anschluss an das Ausfüllen des Anmeldeformulars erhältst du von uns direkt den Ausbildungsvertrag zur Unterschrift.
Bitte lies dir diesen gut durch und unterschreibe ihn direkt online.

Schritt 3

Rechnung zahlen

Nach der Vertragsunterzeichnung bekommst du von uns innerhalb von 2-3 Tagen die Rechnung zur Überweisung - entweder über den Gesamtbetrag oder über die erste monatliche Ratenzahlung.
Erst nach dem Zahlungseingang ist dein Platz für dich definitiv reserviert und wir freuen uns, dich in der Ausbildung begrüßen zu dürfen.

Wie geht's nach der
definitiven Anmeldung weiter?

Informationen zum Ausbildungsstart & Zugang zum Mitgliederbereich

Bevor es losgeht bekommst du von uns deinen Zugang zum Mitgliederbereich und die wichtigsten Informationen für den Ausbildungsstart.
Bis dahin kannst du mit Brittas wöchentlichem Podcast schon ein wenig in die Thematik des Nervensystems eintauchen oder dich auch einfach ohne Vorbereitung auf die Ausbildung freuen!

Bist du noch unsicher und hättest gerne ein persönliches Gespräch mit Britta?
Schreib uns einfach eine Email und wir schicken dir ein paar Terminvorschläge für einen Zoomcall mit ihr.

FAQs

Häufige Fragen und die Antworten darauf

Wann und wo findet die Ausbildung statt?

Sämtliche Live-Veranstaltungen der Ausbildung finden zu 100% online über Zoom (oder einen vergleichbaren Service) statt.

Eine Live Teilnahme ist allerdings nicht erforderlich und du kannst die gesamte Ausbildung auch über die Aufzeichnungen komplett in deinem Tempo absolvieren.

Die Aufzeichnungen aller Live Calls plus die Module des Selbstlernkurses über die Neurowissenschaften und zur Selbsterfahrung sind für dich im exklusiven Mitgliederbereich jederzeit verfügbar.

 

Termine

Intensiv-Workshop 1
Sa, 12.10.24
09:00 – 18:00 Uhr

Training Call 1
Di, 22.10.24
19:00 – 21:30 Uhr

Selbstlernkurs - Modul 1
Freischaltung Sa, 26.10.24

Selbstlernkurs - Modul 2
Freischaltung Sa, 02.11.24

Selbstlernkurs - Modul 3
Freischaltung Sa, 09.11.24

Selbstlernkurs - Modul 4
Freischaltung Sa, 16.11.24

Selbstlernkurs - Modul 5
Freischaltung Sa, 23.11.24

Intensiv-Workshop 2
Sa, 30.11.24
09:00 – 18:00 Uhr

Training Call 2
Di, 03.12.24
19:00 – 21:30 Uhr

Praxiwoche 1
Versch. Termine
09. - 14.12.24